Haselnusshecken für die Haselmaus

18.01.14

Haselmausheckenpflanzen sind gepflanzt und es gibt noch mehr

Wir freuen uns, dass es geklappt hat und die Heckenpflanzen in der Erde sind. Es sind von 200 Pflanzen 120 eingebuddelt und einige haben wir noch übrig. Diese werden dann im zeitigen Frühjahr gepflanzt. Freundlicherweise haben wir vom NABU auch noch entsprechende Winterquartiere geschenkt bekommen, in denen sich die Haselmaus dann so richtig gemütlich einkuscheln kann. Da wir Frank und Nadine, im Kindergarten bereits Naturschutzaktionen gemacht haben, werden wir dies forsetzen und die Häuschen dann gemeinsam mit Kindern an die Bäume bringen,allerdings erst für den nächsten Winterschlaf...

Wir danken allen fleißigen Helfern für die Bereitschaft, bei Kälte und auch Nieselregen. Es hat hoffentlich allen Spaß gemacht, uns auf jeden Fall.

Liebe Grüße Nadine

Wir werden am 16.und 17. November eine Haselmaushecke an der Kinderwiese Pflanzen. Die Sträucher für die Hecke bekommen wir über ein Naturschutz Programm des NABU zum Schutz der Haselmaus. Wir bedanken uns für die ca.:100 Sträucher die unserer Gemeinde zur Verfügung gestellt werden.

Es ist geplant auch wieder neue Obstbäume zu pflanzen.

Wer helfen will ist immer gern gesehen.

mfG Frank

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld