Kinderbäume Teil 2

Hallo, endlich hat es geklappt und trotz des Regens haben wir die 6 neuen Obstbäume auf der Kinderwiese in die Erde gebracht.

Es hat vor allen den Kindern sehr viel Spaß gemacht sich auf der Wiese zu vergnügen und sich vor allem in den Bach zu schmeißen..

Wir( Nadine May und Frank Bonert) fangen noch diesen Monat an, bei der NABU; eine Fortbildung zum Naturtrainer zu machen, dass heißt, dass wir 2 Jahre lang regelmäßige Seminare besuchen werden, die uns im Umgang nit Kindern und Natur schulen. Während dieser Zeit, werden wir ehrenamtlich einige Stunden mit den Kindern aus dem Gusterather Kindergarten, Natur erleben und schützen lernen...Wir werden versuchen die Wiese mit einzubinden und mit den Kindern beginnen, diese Wiese kennenzulernen und zu gestalten.

Mit lieben Grüßen Frank und Nadine Kunst-Keramik-Atelier

weiterlesen...

Namensänderung des Heimat und Verkersvereins

Da wir feststellen mußten, daß der Name des Vereins nicht mehr zeitgemäß ist und wenig ansprechend wirkt, machen wir uns Gedanken über die Umbenennung.

Der Name sollte etwas mehr Bezug zu unseren neuen Ideen und Aufgaben haben,welche im Bereich Natur, Kultur und Kunst liegen. 

Die Satzung wird beibehalten wie gehabt,da diese immernoch passend ist. Lediglich ein neuer Name muß her, damit der Verein auch für junge Menschen ansprechender wirkt.

Ideen zur Namensgebung werden gerne gesammelt, vielleicht hat ja jemand  die zündende Idee.

weiterlesen...